Hallo liebe Feuerwehrleute,

vom 23.7.20 - 6.8.20 führen wir zum vierten Mal unser internationales Waldbrandausbildungscamp in Novi Vinodolski (Kroatien) durch. Hier haben Feuerwehrleute aus aller Welt die Möglichkeit voneinander unter realen Einsatzbedingungen zu lernen und sich zu allen Feuerwehrthemen auszutauschen. Im Mittelpunkt steht dabei die Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung. Mit dem erlernten Wissen werdet ihr zu wertvollen Multiplikatoren für eure Feuerwehren πŸŽ„πŸŽ„πŸŽ„ πŸ”₯ πŸŽ„πŸš’πŸš’πŸš’

Die 14-tägige Veranstaltung besteht aus Ausbildung, Training, Erfahrungsaustausch, Einsatzbereitschaft im Schichtdienst und natürlich auch aus Freizeit und Kultur. Die Stadt Novi Vinodolski liegt direkt an der glasklaren Adriaküste - die Landschaft um die Stadt herum ist atemberaubend schön.

Ihr habt hier in bester Lage die Möglichkeit, Land und Leute auf eine ganz besondere Art zu erfahren. Unterkunft und Feuerwache haben Meerblick, die Stadt hat alles, was man zum Leben und Genießen braucht.

Kostenpunkt: unverändert 350,-€/Woche (Nichtmitglieder 400,-€/Woche) - inclusive klimatisierter Unterkunft, Frühstück, Training, Spezialausrüstung.

Anreise über den Flughafen Rijeka (RJK), Ferneisebus bis Crikvenica oder mit dem KFZ bis Novi Vinodolski. Für einen privaten Aufenthalt vor oder nach dem Camp steht unseren Absolventen die Unterkunft zum Freundschaftspreis zur Verfügung.

Ein paar Eckpunkte:
- Teilnahme für Feuerwehrleute aus aller Welt ab 18
- Campsprache: Deutsch, Englisch, Kroatisch -> manchmal auch mit Händen und Füßen ;-)
- Dauer 14 Tage / Eigenanreise
- Spezialausrüstung wird gestellt - siehe Packliste
- Unterbringung 50m vom Meer in Novi Vinodolski

Weitere Informationen folgen.

info@deutsche-feuerwehrhilfe.de

 

 

 

 Waldbrandausbildungscamp 2019 - Meldet euch jetzt an und sichert euch euren Platz im Camp 2019!!!

Hannover, 25.11.2018

Hallo liebe Feuerwehrleute,
vom 25. Juli bis zum 8. August 2019 führen wir zum dritten Mal unser internationales Waldbrandausbildungscamp durch. Hier haben Feuerwehrleute aus aller Welt die Möglichkeit voneinander unter realen Einsatzbedingungen zu lernen und sich zu allen Feuerwehrthemen auszutauschen. Im Mittelpunkt steht dabei die Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung.

Die 14-tägige Veranstaltung besteht aus Ausbildung, Training, Erfahrungsaustausch, Einsatzbereitschaft im Schichtdienst und natürlich auch aus Freizeit und Kultur. Die Stadt Novi Vinodolski liegt direkt an der glasklaren Adriaküste - die Landschaft um die Stadt herum ist atemberaubend schön.

Ihr habt hier in bester Lage die Möglichkeit, Land und Leute auf eine ganz besondere Art zu erfahren. Unterkunft und Feuerwache haben Meerblick, die Stadt hat alles, was man zum Leben und Genießen braucht.

Kostenpunkt: unverändert 350,-€/Woche - inclusive klimatisierter Unterkunft, Frühstück, Training, Spezialausrüstung.

Anreise über den Flughafen Rijeka (RJK), Reisebus bis Crikvenica oder mit dem KFZ bis Novi Vinodolski. Für einen privaten Aufenthalt vor oder nach dem Camp steht unseren Absolventen die Unterkunft zum Freundschaftspreis zur Verfügung.

Weitere Informationen via: 
+491715330995 oder
info@deutsche-feuerwehrhilfe.de

 

 

www.freunde-esepa.de